Übersetzer für Briefe ans Patenkind gesucht

Dieser Bereich kann auch von Gästen gelesen werden!

Übersetzer für Briefe ans Patenkind gesucht

Beitragvon Karotte » 18.06.2018, 01:05

Hallo Leute,
wäre jemand von euch so nett mir die Briefe ins Englische zu übersetzen und auch die Briefe vom Kind an mich, ich kann leider kein Englisch?

LG
Nicole
Karotte
 
Beiträge: 7
Registriert: 18.04.2018, 09:51

Re: Übersetzer für Briefe ans Patenkind gesucht

Beitragvon aqualaura » 09.09.2018, 14:42

ich helf mir teilweise selber mit nem übesetzter, das reicht eigentlich nur für den "hausgebrauch"
Patin von Enoch (Klasse 5, , Tabitha (Klasse 8), Brian (Form 2)

Ex-Patin: Brenda (2015-2018, weggezogen)

Zusammenkommen ist ein Beginn. Zusammenbleiben ist ein Fortschritt. Zusammenarbeiten führt zum Erfolg.
(Henry Ford)
aqualaura
 
Beiträge: 27
Registriert: 22.02.2015, 14:03
Wohnort: Salzgitter

Re: Übersetzer für Briefe ans Patenkind gesucht

Beitragvon Karotte » 09.09.2018, 18:56

Nee ich meinte damit ob jemand von euch so lieb wäre für mich zu Übersetzen, denn Googleübersetzer und ähnliches kann man wirklich nur für Zuhause benutzen!

LG
Nicole
Karotte
 
Beiträge: 7
Registriert: 18.04.2018, 09:51

Re: Übersetzer für Briefe ans Patenkind gesucht

Beitragvon claudie » 09.09.2018, 19:18

Ich kann das gern tun, wenn ich ein gewisses Zeitfenster (bis zu einer Woche oder so) vom Erhalt der Nachricht bis zur fertigen Übersetzung habe (ganz schnell geht bei mir wegen meiner eigenen Zwerge nicht).

LG Claudie
claudie
Administrator
 
Beiträge: 3841
Registriert: 24.02.2009, 20:19

Re: Übersetzer für Briefe ans Patenkind gesucht

Beitragvon Karotte » 10.09.2018, 21:24

Oh danke, das ist gar kein Problem für mich, freue mich das sich jetzt jemand gefunden hat!!!!! :) :) :) :) :) :)

LG
Nicole
Karotte
 
Beiträge: 7
Registriert: 18.04.2018, 09:51


Zurück zu Laberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron